Stempeluhren etc.

Zeiterfassungsterminal für die stationäre Zeiterfassung oder ein Mobile App auf dem Handy

Bei der elektronischen Arbeitszeiterfassung mit einem stationären Teminal werden die Anwesenheitszeiten der Mitarbeiter einfach im Vorbeigehen erfasst. Mit einem Batch werden die Kommen- und Gehenzeiten am Gerät registriert und automatisch über das Mobilfunknetz in unser Rechenzentrum übermittelt.

Bei der Installation von Geräten fallen dadurch keine Integrationskosten in lokale Netzwerke an und benötigen somit auch keinen Unterhalt.

Je nach Bedarf können am Gerät mittels Barcodeleser auch Auftragsdaten erfasst werden.

Vorhandene Ausweiskarten von bestehenden Zutrittssystemen können verwendet werden, damit nur ein Ausweis verwendet werden muss.